Mittwoch, 7. Dezember 2016

MMM Nr. 8/2016

Heute trage ich mein Jeans-Kleid, das auf dem besten Wege ist, mein persönliches Jogging-Kleid zu werden: Immer wenn ich keine Idee habe, was ich anziehen soll, wenn es bequem und warm sein soll, wähle ich dieses Kleid:


Es ist der Schnitt Simplicity 7679. Wenn man bedenkt das die erste Version beinahe ein "Teil für die Tonne" geworden wäre... Ich habe noch einen weiteren Stoff hier liegen, der für diesen Schnitt geeignet wäre.

Ich stelle übrigens fest, dass ich nun eine stattlich Anzahl dunkelblauer Kleider habe, ich sollte mich im nächsten Jahr mal mit einer anderen Farbe auseinander setzen.

Hier könnt ihr sehen, ob die anderen Teilnehmerinnen sich schicke gemacht haben, oder heute auch eher bequem unterwegs sind.

Kommentare:

  1. Sehr schön - ein Jeanskleid stelle ich mir so universell tragbar vor wie ein schwarzes Kleid, passt paktisch zu allem, also sicher kein Wunder, dass du es so oft anziehst.

    AntwortenLöschen
  2. Der schöne Schnitt macht aus dem Jeanskleid was Besonderes. Das ist genau die richtige Mischung für ein Lieblingskleid.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen

Da ich im Moment mit Spam-Kommentaren überschwemmt werden, habe ich die Kommentarberechtigung für anonyme Nutzer abgestellt.