Mittwoch, 15. April 2015

MMM Nr. 10/2015

Endlich Frühling! Endlich wärmer! Jetzt blüht auch die Magnolie:



Daher kann ich heute auch mein Probe-Cambie-Kleid zeigen, dass sich wegen des Ausschnitts nicht zum Lagenlook eignet und daher bisher nicht warm genug war.



Heute morgen musste noch die Jacke sein und auch die Strumpfhose, es waren nur 9°. Am späten Vormittag ist dann schon mal die Jacke weggefallen.


Das Kleid ist nicht ganz authentisch, statt schmalem A-Linien-Rock und weitem, gekräuselten Rockteil habe ich die etwas moderatere, gekräuselte Variante des Sureau-Kleides genommen. Die Ärmel würde ich beim nächsten Mal etwas weniger kräuseln und so ein wenig Richtung Achselhöhle verschieben.

Der Stoff ist ein nicht sehr hochwertiger Polyesterstoff, von dem ich drei Meter hatte, aber keine Ahnung woher.

Das Kleid werde ich definitiv in einem hochwertigeren Stoff noch einmal nähen. Dann wahrscheinlich mit A-Linien-Rock.

Nach den Bildern zu urteilen, ist es bei vielen der Anderen auch recht warm, die passenden Outfits seht ihr hier.

Kommentare:

  1. Auch Dein Probe Cambie kann sich schon sehen lassen! Sieht klasse aus!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Kleid.
    Ohne Jäckchen ist es richtig elegant :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Da ich im Moment mit Spam-Kommentaren überschwemmt werden, habe ich die Kommentarberechtigung für anonyme Nutzer abgestellt.