Mittwoch, 18. März 2015

MMM Nr. 7/2015 - oder der Kampf mit dem Kleid

Das Kleid, das ich heute trage, lag ca. 9 Monate in meiner UFO-Kiste, schaute mich immer wieder traurig an und schließlich, als wir im Februar von der Grippewelle erwischt worden waren, und ich keinen Kopf für neue Projekte hatte, habe ich es mir wieder vorgenommen. Es ist Version A des Simplicity-Schnitts 7679, ohne Taillenband.


Von Anfang an waren die Probleme vorprogrammiert, und ich war selber schuld. Erinnert ihr euch noch an diese Hose? Wie immer bei amerikanischen Schnitten hatte ich eine 12 zugeschnitten, und die Hose war viel zu groß. Die Größe 10 saß besser, zumal der Stoff einen Stretchanteil besaß.

Da bin ich übermütig geworden und habe auch für das Kleid eine 10 zugeschnitten (auch dieser Stoff hatte einen gewissen Stretchanteil). Ergebnis: das Kleid war doch recht spack! Also landete das Kleid in der UFO-Kiste.

Nach 9 Monaten und 1 1/2 Kilo leichter habe ich es mir im Februar also noch einmal vorgenommen. Die Nahtzugaben habe ich auf ein Minimum reduziert, die Falten hinten habe ich in Abnäher umgewandelt. Lange gekämpft habe ich auch mit den Falten vorn bis sie auf die Prinzess-Nähte am Oberteil passten und das Kleid trotzdem nicht zu eng war. Ich glaube, ich habe sie 5 x aufgetrennt.

Gefüttert habe ich das Oberteil und die Ärmel mit einem Streublümchen-Stoff aus Baumwolle.

Ich bin froh, dass ich nicht aufgegeben habe, mir gefällt der Schnitt und auch das Kleid, auch wenn es ein paar Zugfalten aufweist.

Hier könnt ihr nun eine Menge anderer schöner Kleidungsstücke bewundern.

Kommentare:

  1. Gut Ding will Weile haben ^^ Das Kleid sieht super aus und steht dir prima.
    LG, Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Es steht Dir gut und ich hätte die Geduld sicher nicht... aber auch das erste Teil in der UFO-Kiste. Mal sehen ob mein Kleid zum Herbst doch noch fertig wird.

    Mein Kurs-Rock war laut Maße bei Burda eine 44 und wir haben heute an jeder Seite 3 cm abgenommen ... ich mag das nicht und es raubt mir die Lust!
    Aber, ich bin ja in guten Händen und sicher, dass mein Rock, kein Ufo wird.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Der Kampf hat sich doch gelohnt. Das Kleid ist sehr schön geworden.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Da ich im Moment mit Spam-Kommentaren überschwemmt werden, habe ich die Kommentarberechtigung für anonyme Nutzer abgestellt.