Montag, 16. März 2015

FJKA - Zweiter Zwischenstand

Fast fertig!

Wie ich es mir beim letzten Mal schon gedacht hatte, fand ich die Ärmel im Perlmuster extrem langweilig. Deshalb habe ich mich extra beeilt und unermüdlich daran gestrickt. Ich wusste genau, wenn ich die Jacke beiseite gelegt hätte, hätte ich erst recht die Lust verloren.


Daher muss ich nun nur noch die Knöpfe annähen und innen ein paar Fäden vernähen. Aber dafür habe ich nun ja reichlich Zeit.

Neben der Jacke seht ihr auch den Stoff für den ich die Wolle ursprünglich gekauft hatte, ein Jeans, der mit grünem Faden durchwirkt ist. Vielleicht schaffe ich es ja, bis zum Finale ein Kleid daraus zu nähen.

Hier könnt ihr sehen, dass viele auch schon recht weit sind, manche sogar fertig.

Kommentare:

  1. Da bin ich schon auf Deinen kompletten Look gespannt und kann mir das Grün sehr gut an Dir vorstellen.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Ärmel können einfach langweilig sein - glatt rechts noch mehr wie Perlmuster. Aber du hast es ja geschafft und dein Jäckchen ist total schön geworden! Auch der Stoff dazu gefällt mir sehr. Ich bin gespannt auf das Kleid mit Jacke!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das mit der Jeans ist ja spannend - und falls es nicht rechtzeitig fertig wird, dann auch nicht schlimm, denn offensichtlich hast Du auf jeden Fall ein sehr schickes Jäckchen produziert :)

    AntwortenLöschen

Da ich im Moment mit Spam-Kommentaren überschwemmt werden, habe ich die Kommentarberechtigung für anonyme Nutzer abgestellt.