Sonntag, 2. Februar 2014

Nix für Lemminge Teil 3

Thema heute: Ich hab einen Entwurf, wie mache ich jetzt weiter?

Zur Erinnerung, mein Entwurf sah so aus:

In der letzten Woche habe ich einen Kleiderschnitt zusammengebastelt und zugeschnitten. Begonnen habe ich mit dem Oberteil, und es ergab sich die Frage:

Wie mache ich den Verschluss? Aus welchem Material?

Nach einigem Stöbern im Laden habe ich mich dafür entschieden, Soutache-Band zu nehmen. Das ist relativ glatt und lässt sich gut knoten und vor allem hat es in der Mitte eine Rille, in der man das Band fast unsichtbar festnähen kann. Dann habe ich versucht herauszufinden, wie man einen "chinesischen Knopfknoten" knüpft. Trotz diverser bebildeter Anleitungen und Videos im Netz habe ich es einfach nicht hinbekommen. Nachdem ich alles zusammengezogen hatte, sahen sie immer aus wie stinknormale kleine Knoten und nicht wie Knöpfe. Aber dann habe ich ein tolles Video zum Knoten "Affenfaust" gefunden. Den habe ich sogar nachmachen können. Und er gefiel mir auch als Knopf gut:


Fertig sehen die Verschlüsse nun so aus:

Bis zum nächsten Termin werde ich nun beginnen zu nähen und mich mit der Frage beschäftigen, welche Art Manschetten ich machen will und wie ich sie konstruieren muss.

Mit welchen Fragen die anderen Damen sich beschäftigt haben, seht ihr hier.


Kommentare:

  1. viel Erfolg bei den kleinen details - mit meinen habe ich noch gar nicht angefangen.

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff sieht ja klasse aus. Und die Knotenknöpfe ebenfalls. Hach, hach, hach. Eigentlich will ich bei Euch allen vorbei kommen und überall mal beim Arbeiten über die Schulter schauen.

    AntwortenLöschen
  3. Toller Verschluss, ist ein schöner Blickfang am Kleid.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Oh, diese Knotenknöpfe sind ja wunderschön geworden.
    Mir gefällt diese Variante auch sehr gut, aber auf meinem bunten Stoff würden die untergehen.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Der Knotenknopf ist ja genial! Und passt so gut zum Stoff. Das wird schön.

    AntwortenLöschen
  6. Die Verschlusslösung finde ich wunderschön. Ich bin im Netz auf einige tolle Videos für's Knotenknüpfen gestoßen, nachdem ich mich ja mit dem Gedanken trage (mal sehen, ob ich das zeitlich noch hinkriege) eine "Norigae-Halskette" zum Gewand zu basteln. Unter anderem auch auf diese Affenfaust.

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal wieder ein ganz neues Detail für mich: ein Knotenknopf! Ist total super und paßt zu Deinem geplanten Outfit. Das werde ich mir merken, die kleine Affenfaust..Gr Susi

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Verschlussvariante - muss ich mir unbedingt merken. Es sind ja die Details, die häufig den Unterschied machen, und da bist Du auf einem hervorragenden Weg! :)

    AntwortenLöschen
  9. Den Knoten habe ich mir sogleich gepinnt! Klasse! :)

    AntwortenLöschen

Da ich im Moment mit Spam-Kommentaren überschwemmt werden, habe ich die Kommentarberechtigung für anonyme Nutzer abgestellt.