Sonntag, 24. November 2013

Gipfeltreffen! Ich habe es geschafft!

Wie gut, dass ich nicht - wie versehentlich angenommen - schon am letzten Sonntag den Gipfel erreichen musste, denn für die verbleibenden Arbeiten wie Ärmel einnähen, Häkelkante anfügen und 9 Häkelknöpfe fertigen habe ich doch noch eine Weile gebraucht. Ende der Woche war die Jacke aber dann fertig und wurde auch ausgeführt. Leider habe ich da keine Fotos gemacht. Morgen haben wir hier Geburtstag und vor lauter Vorbereiten habe ich vergessen an diesem verregneten Novembernachmittag vor 17.00 h Fotos zu machen. Daher hier nur Fotos im Dunkeln. Ich hoffe, ihr könnt trotzdem etwas sehen.

Ich trage sie heute mit meinem schwarzen Hawthorne-Kleid aus Leinen. Sie ist doch ein wenig kurz geraten, aber ich bin trotzdem zufrieden. Ich werde sie sicher oft tragen.

Vielen Dank, Susa, für diesen Knit-Along. Ich bin froh, dass ich mitgemacht habe und mich unterwegs nicht verlaufen habe. Wer noch oben angekommen ist, könnt ihr hier sehen.

Kommentare:

  1. Mir gefällt Deine Jacke und besonders die Farbe unheimlich gut. Viel Freude damit.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden das Rebecca-Jäckchen, die Farbe finde ich auch richtig klasse!

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass du auch die Rebecca-Jacke gestrickt hast. Sie gefällt mir in Petrol sehr gut.
    Wie bist du eigentlich mit der Garnmenge hingekommen? Ich habe mich an die Angaben im Heft gehalten und sitze jetzt mit nur einem kümmerlichen Rest da, mit dem ich noch Kragen und Blende stricken muss.
    Viele Grüße,
    Julischka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dazu nichts sagen, die Wolle kam aus dem Fundus, und ich hatte genug. Hast du die Originalwolle verwendet?
      Gruß, Claudia

      Löschen
    2. Danke für deine Antwort, Claudia.
      Ich habe eine andere Wolle (LanaGrossa Bingo) verwendet, die aber die identische Lauflänge und das passendes Gewicht hat und somit der Originalwolle entspricht.
      Nun gut, notfalls muss ich eben ein zusätzlcihes Knäuel kaufen.
      Viele Grüße,
      Julischka

      Löschen
  4. Hallo Claudia!
    Meine Jacke ist nun auch fertig. Ich konnte sie mit all den langen Restfäden vernähen.
    Viele Grüße,
    Julischka

    AntwortenLöschen

Da ich im Moment mit Spam-Kommentaren überschwemmt werden, habe ich die Kommentarberechtigung für anonyme Nutzer abgestellt.