Mittwoch, 7. November 2012

MMM Nr. 17 - "neue" Jacke / "new" jacket

Heute trage ich eine Jacke aus Walk, die ich vor ca. 3 Jahren genäht und nie angehabt habe, denn sie saß einfach nicht.

Am Wochenende hatte war ich auf der Suche nach einem wirklich warmen Kleidungsstück, da ich eine Orchesterprobe in einer Kirche hatte. Wenn man da so 2 Stunden sitzt und Geige spielt, wird es doch nach einer Weile frostig. Einen Schal kann man mit Geige auch nicht gebrauchen. Jedenfalls ist mir diese Jacke in die Hände geraten, und ich habe mich gefragt, warum ich sie nie anziehe. Bei der Anprobe wußte ich wieder warum. Statt sie aber wieder wegzuhängen, habe ich mich an die Nähmaschine gesetzt und vorn an den Ärmel etwas Stoff weggenommen und die Taille ein wenig enger genäht. Und schon sitzt sie deutlich besser, nicht perfekt aber tragbar. Und warm ist sie wirklich.

Schnitt: Simplicity 7246 - Modell D

Schwierigkeitsgrad: weiß ich nicht mehr so genau, da die Jacke durch den Walk aber weder versäubert noch gefüttert werden muß, kann es nicht so schwer gewesen sein.

werde ich den Schnitt noch einmal nähen: wahrscheinlich schon, dann aber eine farbenfrohere Version.

Die anderen Damen tragen heute dies.

Today I am wearing a jacket I made about 3 years ago which however I haven't worn since. This weekend I needed really warm clothes as I had to play the violin in an orchestra in a very cold church. Sitting there for 2 hours you get really, really cold. When searching through my closet I found this jacket. I put it on and remembered why I hadn't worn it - it didn't fit very well. However, instead of putting it back into the closet I sat down at the sewing machine and made some changes. Not it fits much better if not perfect.

Pattern: Simplicity 7246 - view D

Difficulty: I do not really know anymore. But as the jacket is from boilt wool and has no lining it probably was not too difficult

Will I make the pattern again: probably but with a more colourful fabric

Kommentare:

  1. Schöne Jacke, gefällt mir richtig gut!

    Lg
    Sonny

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus, da hat sich doch die ganze Arbeit gelohnt!

    AntwortenLöschen

Da ich im Moment mit Spam-Kommentaren überschwemmt werden, habe ich die Kommentarberechtigung für anonyme Nutzer abgestellt.